Halbzeit im Gemeindeunterricht

Mai 25, 2010 in Aktuelles

Für die Gemeindeunterrichts-Teilnehmer aus Uetersen geht im Juni die erste Halbzeit ihres zweijährigen Kurses zu Ende. – Zur Erinnerung: Seit letztem Herbst bieten meine Kollegin aus Elmshorn und ich den Gemeindeunterricht gemeinsam an. Da es in Elmshorn eine große und in Uetersen nur eine kleine Anzahl von Teilnehmern gab, haben wir uns zusammengetan. So treffen sich nun etwa alle 14 Tage ca. 16-18 Teilnehmer zwischen 12 und 14 Jahren, um sich mit Grundfragen des Glaubens zu beschäftigen.

Bevor es in die Sommerpause geht, stehen noch zwei besondere Termine an: Zum einen eine vom GJW (Gemeindejugendwerk) organisierte Gemeindeunterrichtsfreizeit gemeinsam mit anderen Gruppen aus dem Raum Norddeutschland. Sie findet vom 11.-13 Juni auf dem Tannenhof in Mölln statt.

Der zweite wichtige Termin ist die Verabschiedung der Teilnehmer, deren zweijährige Gemeindeunterrichtszeit zu Ende geht. Dafür ist ein besonderer Gottesdienst am 27. Juni in der Evangelisch-Freikirchlichen Gemeinde Elmshorn geplant.